Newsletter

Die Mitglieder der Swiss Chamber beteiligen sich an einem ausgedehnten Beziehungsnetzwerk, welches Swiss Chamber mit öffentlichen Einrichtungen, Institutionen und Privatpersonen aus der Wirtschaft Italiens und der Schweizer geschaffen hat, und haben somit reelle Businessmöglichkeiten.

 

Veranstaltungen und Tagungen, Business Lunch, Treffen mit bedeutenden Persönlichkeiten der Wirtschafts- und Finanzwelt sind nur einige der Tätigkeiten, die den Mitgliedern angeboten werden. Sie werden einer ständigen Erneuerung unterzogen und zeichen Aktualität und grossem Interesse aus.

Die Zugehörigkeit zur Handelskammer bietet ferner eine Reihe von Vorteilen und Vergünstigungen.

Beitragsbedingungen und Modalitäten:

Mitglieder der Schweizerischen Handelskammer in Italien können Einzelpersonen, juristische Personen, Banken, Finanz—und Versicherungsinstitute, Vereinigungen, Institutionen und Interessenvereinigungen werden, die an den Zielen, die die Handelskammer verfolgt, interessiert sind.

ORDENTLICHES MITGLIED: Durch Einzahlung des für die entsprechende Kategorie vorgesehen Mindestbeitrages einzahlen, wird vom ordentliches Mitglied.

FÖRDERNDES MITGLIED: Durch Einzahlung eines Jahresbeitrages in Höhe des doppelten Mindestbeitrags der entsprechenden Kategorie wird man förderndes Mitglieder.

GÖNNER: Wer den Wunsch hat, die Arbeit der Handelskammer finanziell zu fördern und zu unterstützen, und einen Jahresbeitrag zahlt, der mindestens das Dreifache des für die entsprechenden Kategorie vorgesehenen Beitrags beträgt, wird Gönner.

EINZELMITGLIEDER, d.h. Personen, die keiner Geschäfts- oder Erwerbstätigkeit, bzw. Geschäftsführer oder Angestellte eines Unternehmens sind, das bereits Mitglied ist, zahlen, entsprechend der angemeldeten Kategorien, anteilsmässig geringere Beiträge.